"Spiele entwickeln ist das schönste Spiel." (Reinhold Wittig)


Ein Großteil der kindlichen Entwicklung findet in der Gruppe mit Gleichaltrigen statt. Durch die Beziehung zu Gleichaltrigen lernen Kinder einen fairen, rücksichtsvollen und kooperativen Umgang miteinander.
Diese wichtigen Fähigkeiten sowie der konstruktive Umgang mit Aggressionen können Kinder nur in der Beziehung zu Gleichaltrigen erlernen. Deshalb bietet sich die Gruppentherapie optimal an.
In der Therapie handeln und lernen Kinder spielerisch, sie erfahren eigene Stärken, entwickeln neue Strategien und kreative Lösungen zur Konfliktbewältigung und erproben neue Verhaltensweisen.

 

Handpuppe Kopie  Ergo Kinder 004  Kindergruppe.jpg